Portaits mal anders: Miniaturen in 3D

Das Kundenmagazin “uptrend” der Tuning-Schmiede Abt berichtet in der aktuellen Ausgabe über die Möglichkeiten sich selbst als 3D-Figur drucken zu lassen.

prontotype bietet Scandienstleistern, wie dem “Raum für Haptografie” (www.haptografie.de), die Möglichkeit Ihre Personenscans in sehr guter Qualität herstellen zu lassen. Prontotype konnte die Qualität der Mini-Me’s immer weiter verbessern und berät Kunden hinsichtlich der idealen Anforderungen für einen perfekten Druck.

uptrend - prontotype

Klicken Sie auf das Bild, um zum Artikel zu gelangen.