Ausführlicher Bericht über 3D-Druck im PAGE-Magazin

PAGE-072013

Das Magazin der Kreativbranche “PAGE” widmet in der aktuellen Ausgabe (# 07.2013) einen mehrseitigen Artikel dem Thema 3D-Druck und seinen neuen, innovativen Geschäftsmodellen. Dabei wird auch auf die kostengünstigen Möglichkeiten von 3D-Druckdienstleistungen eingegangen, die es dem Kreativen erlauben die Welt des 3D-Druck kennen zu lernen, ohne in teure Maschinen und Anlagen investieren zu müssen. Auch prontotype findet darin als neues Hamburger Start-up in der Welt der 3D-Druckdienstleister Erwähnung. Welche neuartigen Objekte und Innovationen dabei entstehen können, zeigt der Artikel mit zahlreichen Abbildungen und Beschreibungen.

Die aktuelle Ausgabe finden Sie im Zeitschriftenhandel oder Sie können sich das Einzelheft hier bestellen:

http://www.page-online.de/heft/einzelheft/2013/7